Leinen los im Hafen Lippe

Leinen los im Hafen Lippe

Gute Nachrichten noch vor dem Osterfest. Der Zugang zum Hafen Lippe soll ausgebaggert werden. Das Innenministerium zusammen mit dem Umweltministerium haben sich entschlossen, die vor dem Hafen Lippe liegende Sandbank im Bereich der Ausfahrt abzutragen. Die Arbeiten sind laut Ministerium noch nicht vergeben, Vorarbeiten wurden jedoch schon gesichtet. Als geplanter Termin wurde „nach Ostern“ genannt, die Tiefe der Fahrrinne soll 2m betragen.

Auf Seite des Hafens wurde bereits vor einiger Zeit vom Besitzer des Hafens, Graf Waldersee, die Fahrrinne innerhalb des Hafens bis zum Molenkopf ausgebaggert. Weiterhin wurde Baumaterial angeliefert, das teilweise auch schon verbaut wurde (siehe Foto /neue Dalben).

Das ist auf jeden Fall ein positiver, erster Schritt in die richtige Richtung und zeigt auch, dass gemeinsames Handeln und Einigkeit zum Ziel führen kann.

Wir werden berichten.

Share

wgh hohwacht