Fahrbücherei kommt wieder nach Hohwacht

Fahrbücherei kommt wieder nach Hohwacht

Laut Umfrage der WGH wünschen sich die Hohwachter Bürger die Fachbücherei zurück.

Gudrun Ratje, bürgerliches Mitglied der WGH, hat sich diesem Wunsch angenommen und die Fahrbücherei wieder nach Hohwacht geholt. Das Besondere wird sein, dass der Bücherbus zukünftig eine volle Stunde am Berliner Platz halten wird. So können Senioren, Kinder und Erwachsene in Ruhe stöbern und ihre Lese-Erlebnisse auswählen. Wir konnten Katja Schuldt vom Blumenladen „Blume und Meer“ gewinnen, Kaffee zum günstigen Preis für die Lesebesucher anzubieten.

Der Bücherbus hat ca. 4.500 Medien an Bord. Dazu zählen nicht nur Bücher, sondern auch Zeitschriften, Hörbücher, DVDs, CDs, und Comics. Sollte der Wunsch nach bestimmten Büchern oder anderen Medien bestehen, z.B. ein bestimmter Reiseführer oder ein bestimmtes Hörbuch, besteht die Möglichkeit dieses Buch oder diese CD zu bestellen.

Unter www.fahrbuecherei10.de können die Hohwachter auch selbst im online-Katalog recherchieren und vorbestellen, der Bücherbus bringt die Bücher dann gleich mit. Auf der Homepage finden sich auch Buchempfehlungen und viele weitere Informationen.

Wir freuen uns, dass die WGH ein Wahlversprechen einlösen konnte und der Bücherbus zukünftig alle 3 Wochen montags von 14:00 – 15:00 Uhr wieder nach Hochwacht kommt.

TERMINPLAN:

Montags, 14:00 – 15:00 Uhr am Berliner Platz

30.09.2019  /  28.10.2019  /  18.11.2019  /  09.12.2019  /

 

Ihre WGH

Share

wgh hohwacht