Neues vom „Alten Schulgelände“! WGH – kämpft für Hohwacht!

Neues vom „Alten Schulgelände“! WGH – kämpft für Hohwacht!

ALTES SCHULGELÄNDE IN HOHWACHT SOLL FÜR 1,2 MILLIONEN VERKAUFT WERDEN!

Mit großem Erstaunen stellten die Mitglieder der WGH fest, daß das alte Schulgelände zum freien Verkauf im Internet angeboten wird. Unser Vorsitzender Karsten Kruse meint dazu, dass man bewußt darauf geachtet hat in den Kaufvertrag einen Paragraphen einzubringen, der  eben ein solches Verhalten untersagt (§8,1b). Die WGH wird sich dafür einsetzen, dass der Vertrag eingehalten wird. Natürlich werden wir einfordern, die nötigen rechtlichen Schritte einzuleiten um dem zu begegnen. Sollte es zu keiner Bebauung kommen werden wir uns darüberhinaus dafür einsetzen, daß die Gemeinde von Ihrem Rückkaufrecht Gebrauch machen wird.

Wir wollen ein Hohwacht für die Hohwachter und gestalten dort, wo wir können, in genau diesem Sinne. Vertragsbrüche, sofern es sich darum handelt, werden wir auch zukünftig nicht akzeptieren

Dafür stehen wir als WGH!

Share

wgh hohwacht